Zwei Neue im EMOS-Team

Wir gratulieren Iman Tayeb (3. v.li., Fachinformatikerin (Systemintegration) und Fabian Markus (2. v.li., Kaufmann für Büromanagement) zum Abschluss ihrer Ausbildungen und freuen uns, daß sie weiterhin in der EMOS-Kundenbetreuung (Fr. Tayeb) und als Vertriebsassistent EMOS (Hr. Markus) für S&F tätig sein werden.

Im Bild (von links): S&F-Geschäftsführer Daniel Völker, Fabian Markus, Iman Tayeb, Diertje Pals (neu im KOMVOR-Vertrieb), Timo Pals (Kundenbetreuung KOMVOR, Abschluss als Fachinformatiker (Systemintegration), und S&F-Geschäftsführer Jens Duin.

Danke für Ihren Besuch auf der IFAT 2022

Auf der IFAT vom 30. Mai – 3. Juni führte unser sechsköpfiges EMOS-Team viele intensive Gespräche mit Interessenten und Kunden. Wir bedanken uns für den interessanten Austausch mit Ihnen!

Das EMOS-Team steht Ihnen weiterhin gerne zur Verfügung.

» Zum Anfrageformular

EMOS im Einsatz: Die Heinrich Garvert GmbH

Als dienstleistender Entsorgungsfachbetrieb bietet die Firma Garvert Reinigungs-, Entsorgungs-, Inspektions-, Prüf- und Sanierungsleistungen an abwassertechnischen und industriellen Produktionsanlagen aller Branchen an. Insbesondere bei der Übernahme von Industrieabwässern oder Schlämmen mit produktionsspezifischen Verunreinigungen hat sich das Unternehmen überregional einen Namen gemacht.
» Weitere Informationen

Projekt: Interkommunales Reststoff- und Recycling-Management

Gemeinsam mit regionalen Partnern beteiligt sich S&F an der Entwicklung eines interkommunalen Reststoff- und Recycling-Managementsystems (IRRMa) in Thüringen. Mitte Juni 2022 konnte sich die Projektgruppe bei einer Konferenz in Berlin mit den Teilnehmern ähnlicher Projekte austauschen, nachdem die IRRMa-Auftaktveranstaltung im Oktober 2021 im Rittergut Nickelsdorf stattgefunden hatte. Die Projektpartner treffen sich im Wesentlichen online, so daß das Projekt effektiv vorangetrieben wird.

Im Bild: Die Mitglieder der Projektgruppe; 5. v.r. S&F-Geschäftsführer Jens Duin.

Digitaler Belegversand mit Beilagen (Fremddokumente)

Der Versand von Rechnungen inkl. Begleitpapieren wie z.B. Liefer- und Wiegescheinen ist im Rahmen der Fakturierung ein arbeitsintensiver Prozess. In EMOS ist der Vorgang digitalisiert - stundenlanges Erstellen, Ablegen, Suchen, Sortieren und Zuordnen von Beilagen gehört damit der Vergangenheit an.

» Weitere Informationen

EMOS im Einsatz: Die Schuck-Gruppe

Seit über 75 Jahren bewegen die Firmen der Schuck-Gruppe Materialien und Maschinen durch das Rhein-Main-Gebiet. Heute bietet die Gruppe ihren Kunden Komplettlösungen an – als Spezialist für Erdarbeiten, Abbruch und Entkernung sowie Entsorgung und Transport.
Dabei ist die Schuck-Gruppe mit Sitz in Elsenfeld bei Aschaffenburg bekannt dafür, daß keine Situation zu schwierig und keine Herausforderung zu groß ist: Maschinen- und Fuhrpark bieten für gewerbliche, industrielle und private Einsatzgebiete die passende Technik, die Kompetenzen der Mitarbeiter umfassen verwinkelte Situationen ebenso wie Großbaustellen.
» Weitere Informationen zum Einsatz von EMOS bei der Schuck-Gruppe